eiko_icon Person nach Sturz eingeklemmt

Techn. Rettung > Person in Notlage
Einsatzort Details

Hitzacker
Datum 21.11.2018
Alarmierungszeit 08:10 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Hitzacker
Polizei
    ADK Rettungsdienst
      Fahrzeugaufgebot   ELW1  TLF 16/25  LF 8  RW 1

      Einsatzbericht

      Eine Person stürzte etwa 2 Meter tief in einen Lichtschacht und klemmte sich dabei so ungünstig ein, dass sie sich nicht mehr alleine befreien konnte. Unsere Einsatzkräfte befreiten sie mittels Technischem Gerät und Leinen und übergaben sie dem Rettungsdienst.

       

      Es gibt Neuigkeiten ...

      Ein Dienst der besonderen Art unserer Atemschutzgeräteträger

      Für unsere Atemschutzgeräteträger stand „Selbstretten“ auf dem Dienstplan.Die einfache Rettung über tragbare Leitern, oder eine Drehleiter ist für jeden selbstverständlich. Aber was ist, wenn es schnell gehen muss? Dies zu üben war Thema im August.

      Weiterlesen ...

      Bootsausbildung in Hitzacker - Fahren auf der Elbe bei Dunkelheit

      Als Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr besteht 24 Stunden am Tag die Möglichkeit, zu einem Einsatz gerufen zu werden. Nicht nur an Land, sondern auch auf dem Wasser muss jeder Handgriff sitzen. Bei Tageslicht ist es relativ einfach. Man sieht, was man macht und wo man hinfährt. Doch wie verhält sich das bei Dunkelheit? Dies zu üben war Dienstthema am 25. Mai.

      Weiterlesen ...

      Verkehrsunfall mit 2 eingeklemmten Personen - eine Einsatzübung, die es in sich hatte

      Ein Kleintransporter stieß mit einem Traktoranhänger zusammen. Dieser war beladen mit Rundballen, welche beim Aufprall vom Anhänger rollten und 2 Personen unter sich begruben. Die Hydraulik für das Heben und Senken des Anhängers wurde durch den Unfall zerstört. Er senkte sich komplett ab und klemmte eine der beiden Personen unter seiner Last ein.

      Weiterlesen ...
      Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
      Weitere Informationen Ok Ablehnen