Retten - Löschen - Bergen - Schützen...

...diesen Slogan kennt wahrscheinlich jeder. Für uns ist er der Inbegriff unserer Freizeitgestaltung!

Die Freiwillige Feuerwehr Hitzacker (Elbe) ist eine Schwerpunktwehr und gehört zur Feuerwehr der Samtgemeinde Elbtalaue im Landkreis Lüchow-Dannenberg. Sie besteht derzeit aus 50 aktiven Kameradinnen und Kameraden.

Jugendfeuerwehr

1965 gegründet besteht die Jugendfeuerwehr Hitzacker schon mehr als 50 Jahre und ist somit eine der ältesten im Landkreis Lüchow-Dannenberg. In dieser Zeit haben viele Kinder und Jugendliche die Basics der Feuerwehrarbeit gelernt, Teamgeist erfahren und sich auf den aktiven Dienst vorbereiten können.

Floriangruppe

In der Floriangruppe, oder auch Kinderfeuerwehr genannt, werden Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren spielerisch an die Feuerwehrarbeit herangeführt. Unsere fast 20 Kinder treffen sich jeden 2. Samstag von 14 bis 16 Uhr am Feuerwehrhaus in Hitzacker und lernen z.B. was man zum Löschen benötigt oder was zu tun ist, wenn es brennt. Brandschutzerziehung wird bei uns großgeschrieben.

Unser Förderverein

Der Förderverein der Feuerwehr Hitzacker besteht seit dem 20. April 2005 und ist ein eingetragener Verein. Er hat im Wesentlichen die Aufgabe, das Feuerwehrwesen der Freiwilligen Feuerwehr Hitzacker durch Beschaffung und Unterhaltung von technischer Ausrüstung sowie die Jugendarbeit zu unterstützen.

Es gibt Neuigkeiten ...

Überraschung in der Vorweihnachtszeit – Feuerwehr erfreut Bewohner in den Seniorenheimen

Die Vorweihnachtszeit ist für Kinder spannend und geheimnisvoll, vielleicht sogar interessanter als Weihnachten selber. In Zeiten einer Pandemie ist das für Bewohner von Seniorenheimen allerdings keine besonders schöne Zeit. Viele haben ihre Angehörigen seit Monaten nicht mehr gesehen und so ist jede Abwechselung im Alltag ein gern willkommenes Geschenk. Das sahen einige Feuerwehren im Landkreis genauso und überraschten die Bewohner einiger Seniorenheime mit Weihnachtsliedern, gespielt auf einer Trompete.

Weiterlesen ...

Corona Virus Pandemie – auch die Feuerwehren reagieren

16.12.2020+++Update+++

Mit dem bundesweit gültigen Lockdown sind natürlich auch die Feuerwehren angehalten, den Dienstbetrieb weiterhin ruhen zu lassen. Bei Einsätzen gelten alle gängigen Sicherheitsmaßnahmen, welche durch Dienstanweisungen der Samtgemeinde bzw. des Ortsbrandmeisters geregelt sind.

Weiterlesen ...

Neue Tische fürs Gerätehaus

Förderverein von Hitzackers Feuerwehr hilft mit über 3000 Euro

Hitzacker. „Die Tische sind 45 Jahre alt. Es ist an der Zeit für einen Austausch“, wies Egon Behrmann, Vorsitzender des 220-köpfigen Fördervereins (FV) der Feuerwehr Hitzacker, jüngst durch das Feuerwehrgerätehaus am Grünen Weg.

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.