Retten - Löschen - Bergen - Schützen...

...diesen Slogan kennt wahrscheinlich jeder. Für uns ist er der Inbegriff unserer Freizeitgestaltung!

Die Freiwillige Feuerwehr Hitzacker (Elbe) ist eine Schwerpunktwehr und gehört zur Feuerwehr der Samtgemeinde Elbtalaue im Landkreis Lüchow-Dannenberg. Sie besteht derzeit aus 50 aktiven Kameradinnen und Kameraden.

Jugendfeuerwehr

1965 gegründet besteht die Jugendfeuerwehr Hitzacker schon mehr als 50 Jahre und ist somit eine der ältesten im Landkreis Lüchow-Dannenberg. In dieser Zeit haben viele Kinder und Jugendliche die Basics der Feuerwehrarbeit gelernt, Teamgeist erfahren und sich auf den aktiven Dienst vorbereiten können.

Floriangruppe

In der Floriangruppe, oder auch Kinderfeuerwehr genannt, werden Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren spielerisch an die Feuerwehrarbeit herangeführt. Unsere fast 20 Kinder treffen sich jeden 2. Samstag von 14 bis 16 Uhr am Feuerwehrhaus in Hitzacker und lernen z.B. was man zum Löschen benötigt oder was zu tun ist, wenn es brennt. Brandschutzerziehung wird bei uns großgeschrieben.

Unser Förderverein

Der Förderverein der Feuerwehr Hitzacker besteht seit dem 20. April 2005 und ist ein eingetragener Verein. Er hat im Wesentlichen die Aufgabe, das Feuerwehrwesen der Freiwilligen Feuerwehr Hitzacker durch Beschaffung und Unterhaltung von technischer Ausrüstung sowie die Jugendarbeit zu unterstützen.

Es gibt Neuigkeiten ...

Von Angst bis Vorfreude – Corona Zwangspause in der Feuerwehr

Mittlerweile sind Mund- und Nasenschutzmasken, das Einhalten von Mindestabständen und regelmäßiges Desinfizieren zum Alltag geworden. Dank der Lockerungen von Maßnahmen gegen die Ausbreitung des COVID-19 Virus nehmen Tourismus und Wirtschaft langsam wieder Fahrt auf und auch der Dienstbetrieb in unserer Feuerwehr beginnt im kleinen Rahmen, zunächst nur in der aktiven Abteilung.

Im Folgenden möchten wir hier aus den einzelnen Abteilungen Erfahrungsberichte veröffentlichen die darstellen, wie wir als Feuerwehrkameraden die „Corona Zeit“ miterleben.

Heute: Egon Behrmann

Weiterlesen ...

Corona Virus Pandemie – auch die Feuerwehren reagieren

06.05.2020+++Update+++

+++Ab dem 16. Mai 2020 kann der Dienstbetrieb der aktiven Kameraden unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln langsam wieder begonnen werden. Eine entsprechende Dienstanweisung hat der Samtgemeindebürgermeister erlassen.

Weiterlesen ...

Feuerwehr baute mobile Hochwasserschutzwand in Hitzacker auf

mt Hitzacker. Obwohl am vergangenem Wochenende 30 Einsatzkräfte aus den Feuerwehren Hitzacker, Harlingen und Wietzeetze sowie freiwillige Helfer des DRK Empelde (Hannover-Land) ein Teilstück der mobilen Hochwasserschutzwand in Hitzacker aufgebaut haben, besteht kein Grund zur Sorge. Doch aktuell steigt der Pegel der Elbe bei Hitzacker wieder stetig an.

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.